Classic Brass - Das Blog



 
Seite 37 von 71
<< zurück nächste Seite >>

Salzgitter-Salder - Schmuckstück Schlosskirche

Von Ilsenburg (Nordharz) sind es gerade einmal 51 km Fahrtstrecke nach Salzgitter-Salder. Die erst in den letzten Jahren liebevoll restaurierte Schlosskirche ist ein wahres Schmuckstück. Das als barocke Quersaalkirche 1717 erbaute Gotteshaus erstrahlt in seinem Inneren nun wieder in hellen und freundlichen Farben. Dem Ambiente können wir mit unserem stolzen Blechbläserglanz und dem kraftvollen Orgelspiel von Professor Matthias Eisenberg durchaus gerecht werden. Das Publikum ist begeistert und spendet zum Schluss stehend Applaus.


(13.09.2013)


Ilsenburg - Standing Ovations

Nach unsrem gemeinsamen Konzert mit Professor Matthias Eisenberg in der Marienkirche in Ilsenburg hielt es niemanden mehr auf den Plätzen. Die zahlreichen Menschen waren total hingerissen von der Musik und der fantastischen Stimmung in dem vor 882 Jahren (!) eingeweihten Gotteshaus. Pfarrer Peter Müller brachte es nach dem Konzert auf den Punkt: "Solch ein grandioses Konzert erlebt man hier in Ilsenburg in 10 Jahren allerhöchstens einmal!"


(12.09.2013) ...mehr


Purschwitz - viele Töne mitgebracht

Pfarrer Andreas Sureck hat nach unserem heutigen Gastspiel mit Professor Matthias Eisenberg in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Purschwitz folgende Aussage gemacht: „Es hatte heute Abend den Anschein, als hätte Matthias Eisenberg viele Töne in unsere Kirche mitgebracht. So habe ich unsere Orgel (des Bautzener Orgelbaumeisters Leopold Kohl – Anm. d. Redaktion) jedenfalls noch nie gehört.“ Den vielen Konzertbesuchern ging es anscheinend genauso. Von vielen Gesichtern konnten wir die Frage ablesen. „Hören wir wirklich gerade unsere Dorforgel?“ Diese Reaktionen erleben wir regelmäßig, wenn wir mit unserem Lieblingsgast Professor Matthias Eisenberg gemeinsam auftreten. Dieser großartige Orgelvirtuose schafft es doch immer wieder, mit seinem Orgelspiel die Menschen zu verzaubern. Aber auch für uns ist jedes einzelne Gastspiel mit Matthias ein ganz besonders bereicherndes Erlebnis.
(11.09.2013)



Bettenhausen - Thüringer Idylle

Bettenhausen ist ein malerisches Dorf in der Thüringer Rhön. Das Ortsbild wird von hennebergisch-fränkischen Fachwerkbauten geprägt. Auf der höchsten Stelle des Dorfes befindet sich die evangelische Wehrkirche »Zum Heiligen Kreuz«, in der wir am heutigen Samstag gastieren. Nach der Begrüßung durch Pfarrer Lukas Rinecker erobern wir mit unserer Musik die Herzen der zahlreichen Gäste – einige davon aus der Partnergemeinde Meyssac (Frankreich). Im barocken Innenraum mit zwei dreiseitigen Emporen und hölzernen Tonnengewölbe klingen unsere Blechblasinstrumente besonders prachtvoll.


(07.09.2013)


Möschlitz - strahlender Saisonauftakt

Was für ein herrlicher Spätsommertag! Wir erleben Kaiserwetter und milde Temperaturen beim Start in die fünfte Saison von Classic Brass und nehmen dieses Geschenk sehr gern an. Eine gut gefüllte Möschlitzer Kirche und die Begeisterungsfähigkeit der Zuhörerschaft, dazu eine wunderbare Gastfreundschaft vor Ort vervollkommnen den heutigen Tag gänzlich. Sybille und Lutz Schmalfuß haben bei unserem zweiten Gastspiel in Möschlitz wieder ganze Arbeit geleistet. Ein herzliches Dankeschön!


(06.09.2013)


Zwönitz - Liebe auf den ersten Blick

Als wir am 19.06.2013 gemeinsam mit Professor Matthias Eisenberg in Zwönitz gastiert haben, gefiel uns die Stadt und ganz besonders die Trinitatiskirche »auf den ersten Blick«. Damit kam buchstäblich auf der Zielgeraden dieses schöne Gotteshaus in die engere Wahl für unsere vierte CD-Produktion. Und nicht zuletzt bereitete auch die vor 20 Jahren neu erbaute Eule-Orgel dem großartigen Orgelvirtuosen sehr viel Freude. Grund genug, um unsere neue »Concerto Maestoso«-CD gerade hier einzuspielen. Stolz können wir nun verkünden: das attraktive Programm ist »im Kasten«!


(23.08.2013)


Bevern - Regen zum Dritten

Bereits zum dritten Mal sind wir in Bevern im Landkreis Holzminden in Niedersachsen zu Gast. Die ersten beiden Jahre konnten wir wie geplant im wunderschönen Schlossinnenhof des Weserrenaissance-Schlosses ein Open-Air-Konzert spielen. Dieses Jahr ist uns und dem Publikum dieses Vergnügen leider nicht vergönnt, denn es regnet seit zweieinhalb Stunden vor Konzertbeginn mal mehr, mal weniger stark. Nur 100 Meter vom Schloss entfernt steht die schöne, 1893 im neugotischen Stil erbaute St. Johanniskirche, in die wir kurzentschlossen umziehen. Und hier wird es schließlich ein grandioser Saison-Abschluss!
(28.07.2013)



Zichtau - Dorfkirche im Gewitter

Wieder sind wir die Regenmacher – heute sind wir allerdings alle geschützt, als es draußen donnert und blitzt. Die Zichtauer Dorfkirche in der Altmark entstand 1589 unter Ludolf XIII. von Alvensleben, ein rechteckiger Bau in Fachwerkbauweise, bei dem erst kürzlich das Dach ausgebessert wurde. So sitzen wir im Trockenen, wobei das Gastspiel nach und nach doch noch eine ziemlich schweißtreibende Angelegenheit ist. Das liegt sicher an den vielen Gästen (jeder heizt mit 70-100 Watt) und an der hohen Luftfeuchtigkeit.


(27.07.2013)


Bargfeld - die Regenmacher

4 Wochen lang hat es in Bargfeld keinen einzigen Tropfen geregnet. Heute, zweieinhalb Stunden vor unserem Open-Air-Konzert, regnet es mit kurzen Unterbrechungen, in Bindfäden. Also auch bei unserem zweiten Gastspiel fungieren wir als Regenmacher – zur Freude der Natur, weniger der vielen Gäste. Der zweite Teil wird spontan ins Gutshaus verlegt, wo das Gastspiel im hochherrschaftlichen Ambiente dann doch noch seine ganz besonders romantische Note bekommt.


(26.07.2013)


Wurzbach - Klangfülle mit Trampeli-Orgel

Der kleine Ort Wurzbach liegt am berühmten Rennsteig, einem der bekanntesten Wanderwege Deutschlands, im thüringischen Saale-Orla-Kreis. Hier sind wir am heutigen Donnerstag zu Gast, gemeinsam mit Professor Matthias Eisenberg an der berühmten Trampeli-Orgel der Nikolauskirche. Die ca. 1400 Pfeifen, die sich in einem „Gehäuse“ mit prachtvollem spätbarocken Prospekt befinden, sorgen für eine Klangfülle, die unseren weitgereisten Organisten, uns Blechbläser und die zahlreichen Zuhörer gleichermaßen ergreifen und überwältigen.
(25.07.2013)


<< zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 nächste Seite >>
Seite 37 von 71


Startseite
Konzerte
Blog
Förderkreis
Musiker
Presse / Veranstalter
Gästebuch
CDs und Videos
Kontakt
Image Video
Royal Music - Imagevideo


Share |




RSS-Feed vom Blog


Classic Brass bei Facebook


RSS Verzeichnis