Classic Brass - Das Blog



 
Seite 49 von 71
<< zurück nächste Seite >>

Vetschau/Spreewald - vielversprechender Neuanfang

Seien Sie herzlich willkommen in der Saison 2012/2013! Mit gleich zwei neuen Musikern, Szabolcs Szücs (Posaune) und Roland Krem (Tuba) – beide aus Ungarn stammend – sind wir ab dem heutigen Tag unterwegs. Roland hatte schon Mitte Juni an der Tuba ausgeholfen und uns vom ersten Ton an überzeugt. Durch seine Empfehlung sind wir dann im Sommer auf Szabolcs aufmerksam geworden, der unser Angebot mit Begeisterung angenommen hat, vor Tagen extra aus Ungarn angereist ist, um nun mit Classic Brass auf Tour zu gehen. Nach einer vielversprechenden Probe in München sind wir heute im schönen Spreewald in Vetschau in der Wendischen Kirche zu Gast. Dieses einmalige Bauwerk ist ein würdiger Ort für unser erstes Konzert der Saison in der neuen Besetzung! Ist die »Doppel«-Kirche schon als bauliches Ensemble eine Besonderheit, so ist sie durch ihre Baugeschichte einmalig in Deutschland. Zwei separate Kirchen, zu unterschiedlichen Zeiten erbaut, Wand an Wand stehend, verbunden durch die Sakristei, unter einem Turm, der auf die Anfänge weist. Nach der warmherzigen Begrüßung durch die sympathische Ortskantorin Susanne Drogan legen wir enthusiasmiert los.
(14.09.2012) ...mehr



Bevern - 400-jähriges Schloss

Wir können uns keinen besseren Saisonabschluss vorstellen, als im Weserrenaissance Schloss in Bevern! Bei Kaiserwetter spielen wir – wie schon im vergangenen Jahr – im Schlossinnenhof vor vielen begeisterten Musikliebhabern. Schloss Bevern ist als Vierflügelanlage in der Zeit von 1603 bis 1612 durch Statius von Münchhausen errichtet worden und feiert in diesem Jahr damit sein 400-jähriges Bestehen. Unser »Royal Music«-Programm ist für diesen stolzen Anlass genau die richtige musikalische Auswahl, und wird vom erlauchten norddeutschen Publikum mit frenetischem Beifall bedacht.
(29.07.2012) ...mehr



Bargfeld - Traumhafte Landidylle

Ein interessanter Ort, den wir heute kennenlernen können – das Alte Gutshaus in Bargfeld bei Eldingen im Landkreis Celle in Niedersachsen. Hier hat sich 1959 Arno Schmidt, Dichter und Übersetzer, mit seiner Frau niedergelassen, weil er hier ein Holzhaus mit einem Nebengebäude fand, das bezahlbar war. Arno Schmidt starb 1979, seine Frau vier Jahre später. Vor Jahren hat sich Friedrich Rose, der ein bedeutendes Antiquariat betreibt und ein glühender Verehrer von Arno Schmidt ist, mit seiner Frau in Bargfeld niedergelassen. Beide haben sich großzügigerweise bereit erklärt, das romantische Anwesen des Alten Gutshauses für unser heutiges Konzert zur Verfügung zu stellen.
(28.07.2012) ...mehr



Schöckingen - Musikalischer Ferienbeginn

Früher oder später kommen wir dann doch immer wieder an den Ort des Geschehens zurück. In Schöckingen hat es eineinhalb Jahre gedauert, bis ein Folgeauftritt zustande kam. Am zweiten Schulferientag stimmen wir die schwäbischen Gäste musikalisch auf den Sommerurlaub ein. Scheinbar haben noch nicht allzu viele die Flucht in den sonnensicheren Süden angetreten, denn die Mauritiuskirche ist am heutigen schwül-warmen Freitagabend berstend gefüllt. Die angenehme Kühle im Kirchenraum ist bereits bei Konzertbeginn aufgebraucht – stattdessen erleben wir eine geradezu aufgeheizt-heitere Stimmung.
(27.07.2012) ...mehr



Grevesmühlen - zwischen mächtigen Säulen

Heute sind wir zum ersten Mal in Mecklenburg-Vorpommern zu Gast. In Grevesmühlen – nicht weit von der Ostsee entfernt – steht die St.-Nikolai-Kirche. Sie stammt mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit aus der Mitte des 13. Jahrhunderts. Zwischen mächtigen Säulen und unter beeindruckenden Kreuzrippengewölben dürfen wir heute stehen und musizieren. Wieder einmal staunen wir – wie auch die zahlreichen Gäste – über die hohe Kunst der Bauherren früherer Jahrhunderte. Und diese hohe Baukunst geht mit den von uns interpretierten kunstvollen Musikwerken eine wunderbare Symbiose ein. Die Zuhörerschaft staunt und ist begeistert.
(15.07.2012) ...mehr



Mieste - zu Gast in der Altmark

Im Norden Sachsen-Anhalts findet der Besucher naturbelassene Landschaften sowie ehrwürdige Kirchen, alte Fachwerkhäuser, reizvolle Schlösser und Herrenhäuser, schöne Parks und Gärten. In Mieste – 14 km von Gardelegen entfernt – steht eine süße kleine Dorfkirche mit einem in typischer Fachwerkbauweise errichteten Kirchenschiff – unsere zweite Station an diesem Wochenende. Das dreischiffige Gotteshaus ist trotz regnerischen Wetters gut gefüllt, und auch heute können wir uns wieder mit unserem wahrhaft »königlichen« Programm
in die Herzen der Menschen spielen.

(14.07.2012) ...mehr



Neuhaus am Rennweg - Jubiläumsmusik auf dem Kamm

Anlässlich des 120-jährigen Jubiläums der Holzkirche in Neuhaus am Rennweg spielen wir heute ein Festkonzert in dem schönen altehrwürdigen Gotteshaus. Vermittelt und organisiert hat das Gastspiel Carola Wagner, Leiterin der Touristinformation der Rennsteigstadt. Mit viel Engagement und Herzblut hat sie gemeinsam mit Pfarrer Dieter Sommer dafür gesorgt, dass die Kirche am Abend voll besetzt ist. Wir trotzen mit strahlenden Klängen dem so gar nicht sommerlichen Wetter - draußen zeigt das Thermometer gerade einmal 14 Grad Celsius an und es regnet Bindfäden.
In der Kirche ist dagegen Feststimmung angesagt.

(13.07.2012) ...mehr



Weissach im Tal - Konferenzsonntagsausklang

Nach dem Festgottesdienst zur Jahreskonferenz der Bahnauer Bruderschaft in Weissach im Tal sind wir nochmals am Abend am Start, als Akteure der Traditionsveranstaltung »Kultur-im-Zelt«, dem Konferenzsonntagsausklang. Das Festzelt ist bei sonnig-warmen Wetter gut aufgeheizt, und so kommen wir beim Spielen ordentlich ins Schwitzen. Dieser Einsatz lohnt sich wahrlich, treffen wir doch ein äußerst begeisterungsfähiges Publikum an. Wir spielen heute ohne Pause und sind pünktlich vor Anpfiff der Partie Deutschland-Dänemark fertig, damit die Fußballfans die Übertragung des letzten EM-Vorrundenspiels der deutschen Fußball-Nationalmannschaft sehen können.
(17.06.2012) ...mehr



Weissach im Tal - Fest- und Ordinationsgottesdienst

An diesem Juni-Sonntag sind wir anlässlich der Jahreskonferenz der Bahnauer Bruderschaft zu Gast in Weissach im Tal, ganz in der Nähe von Backnang in Baden-Württemberg. Wir dürfen bereits um 10 Uhr in einem Festgottesdienst die Ordination von zehn jungen Menschen miterleben und einige musikalische Farbtupfer setzen. Besonders eindrücklich und packend für die vielen extra angereisten Gottesdienstbesucher – die Predigt zur Jahreslosung von Dr. Dr. Roland Werner, dem Generalsekretär des deutschen CVJM.
(17.06.2012) ...mehr



Biesenthal - Begeisterung pur

Am heutigen Sonntag-Spätnachmittag gastieren wir zum dritten Mal in der Evangelischen Stadtkirche in Biesenthal, und diesmal haben wir’s geschafft: der lichtdurchflutete Kirchenraum ist überall mit begeisterten Gästen gefüllt. Ein großartiger Erfolg, der deutlich vor Augen führt, dass kontinuierliche Arbeit sich auszahlt. Aber natürlich haben wir das auch den tollen Gastgebern zu verdanken, die unermüdlich die Werbetrommel gerührt haben. Pfarrer Christoph Brust (Evang. Kirchengemeinde) und Prediger Reiner Meise (im Ruhestand – Landeskirchliche Gemeinschaft) sind ein starkes Team, die einmütig an einem Strang ziehen. Das Resultat dieses gemeinsamen Engagements ist ein beeindruckendes Auditorium, das unsere royalen Klänge mit Begeisterung aufnimmt.
(10.06.2012) ...mehr


<< zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 nächste Seite >>
Seite 49 von 71


Startseite
Konzerte
Blog
Förderkreis
Musiker
Presse / Veranstalter
Gästebuch
CDs und Videos
Kontakt
Image Video
Royal Music - Imagevideo


Share |




RSS-Feed vom Blog


Classic Brass bei Facebook


RSS Verzeichnis