Classic Brass - Das Blog



 
Seite 64 von 72
<< zurück nächste Seite >>

Remseck-Hochberg - wo man Blech bläst

Das war, nach dem 17. März, unser zweiter Beitrag zum 90-jährigen Posaunenchorjubiläum in Hochberg. Aus diesem Anlass saßen wir nach dem Konzert noch in netter Runde mit den Jubilierern im ersten Stock zusammen. Wir erfreuten uns am von einem Chefkoch ("beim Daimler") und Chormitglied zubereiteten Leberkäs', an guten Gesprächen und ein kleines Bier durften wir uns nun auch gönnen.
(16.12.2010) ...mehr



Eislingen - Glanz von innen und außen

Die Christuskirche, mit gut 100 Jahren eines der älteren Gebäude in der jungen Stadt an der Fils, ist trotz herrschenden Schneegestöbers gut besetzt. Nachmittags hat es wieder heftig zu schneien angefangen. Niemand selbst von den älteren Menschen, denen wir begegnen, kann sich an solch einen schneereichen Dezember erinnern.

(15.12.2010) ...mehr



Karlsruhe-Durlach - badisch-genießerische Lebensart

Die Evangelisch-methodistische Kirche in der Amalienbadstraße bietet uns nach etwa 15 Auftritten von Jürgen im Vor-Karlsruher Stadtteil Durlach längst den Raum für ein Heimspiel. Paolo kam in Begleitung seiner Eva von einer Familienfeier aus Waiblingen erst kurz vor dem Konzert separat angereist. Er kennt die Lokalität schon aus dem Vorjahr. Auch ohne seine Hilfe wird der lange Tourbus im Hinterhof regelrecht eingefädelt. Die Zufahrt hier verlangt vom Fahrer unseres „rollenden Arbeits- und Besprechungszimmers“ sehr viel Aufmerksamkeit.
(14.12.2010) ...mehr



Heinsheim - Frühlingsgefühle auf der Winterreise

Von Zwickau aus sind wir mit einer Pause fünf Stunden "auf Fahrt". Als wir Baden-Württemberg erreichen, reiben wir uns verdutzt die Augen: Hier liegt kein Gramm Schnee mehr! Die Bergkirche in Heinsheim im Landkreis Heilbronn, heute ein Ortsteil von Bad Rappenau, ist ein im 10. Jahrhundert erstmals erwähnter wehrhafter Bau. Weithin sichtbar steht sie auf einem Höhenzug oberhalb des im Neckartal gelegenen Ortes, nahe bei der Burg Ehrenberg. Uns kommt beim Anblick des mächtigen Wehrturms der Choral in den Sinn „Ein feste Burg ist unser Gott!“.
(13.12.2010) ...mehr



Zwickau - einst rußig, nun im weißen Pelz

Längst hat sich unsere Advents- und Weihnachttournee zur musikalisch-romantischen Winterreise entwickelt. Als wir am Sonntag gegen 12:30 Uhr an der Friedenskirche ankommen, hat Pastor Lutz Brückner adventsgemäß "den Weg bereitet" - in diesem Fall selbst die Einfahrt zum Gelände freigeschaufelt.
(12.12.2010) ...mehr



Chemnitz - beglänzt von seinem Lichte

Ein riesiger Weihnachtsbaum erwartete uns im Gottesdienstraum der Friedenskirche. Neben dem fürsorglichen Posaunenchorleiter Andreas Walther kam uns an diesem Abend besonders dieser "baumlange" Freund nahe.
(11.12.2010) ...mehr



Leipzig - dem Schnee entrissen

Wir hatten zu Beginn unserer zweiten Weihnachtstournee eine weite Anreise und standen unter großem Zeitdruck, weil wir bereits um 14 Uhr im Altenpflegeheim am Diakonissenhaus in Leipzig bei der Mitarbeiter-Weihnachtsfeier als musikalische Umrahmung aufzutreten sollten.
(10.12.2010) ...mehr



Frankfurt am Main - reihenweise beste Musik

Die Evangelisch-methodistische Christuskirche stemmte in diesem Jahr eine Reihe von zehn Konzerten in ihrem Frankfurter Domizil. Dieser Kraftakt wird so ähnlich schon einige Jahre erfolgreich durchgeführt. Im Advent waren Classic Brass mit dem Weihnachtsprogramm die passenden Interpreten dafür.
(05.12.2010) ...mehr



Jüchsen - eiskalt erwischt

Classic Brass gastiert erstmals in der Kirche St. Peter und Paul in Jüchsen. Jüchsen, der älteste Ort des thüringischen Grabfeldes, 758 in einer Schenkung an das Kloster Fulda genannt, liegt als zentraler Ort im Muldental des gleichnamigen Baches. Mittelpunkt des Dorfes ist der Untere Tanneberg, der Kirchberg, mit dem Sitz der Herren von Jüchsen (1151 bis 1519), heute außerdem Platz der Regel- und Grundschule. Nur einige Schritte davon entfernt befindet sich die Kirche St. Peter und Paul (Neubau 1628 bis 1638) und die alte Schule (1609), jetzt ein Museum.
(04.12.2010) ...mehr



Siegen - Fürstliche Klänge in der Stadt unter dem Krönchen

Classic Brass gastierte erstmals in der Siegener St. Michaelskirche. Pfarrer Wolfgang Winkelmann hat sich neben Natalie Nitz, einer Siegener Anhängerin des Ensembles, im Vorfeld stark bei der Werbung engagiert. Er hieß in seinen Begrüßungsworten zu Konzertbeginn die Besucherinnen und Besucher sowie die Musiker im winterlichen Siegerland herzlich willkommen.
(03.12.2010) ...mehr


<< zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 nächste Seite >>
Seite 64 von 72


Startseite
Konzerte
Blog
Förderkreis
Musiker
Presse / Veranstalter
Gästebuch
CDs und Videos
Kontakt
Image Video
Royal Music - Imagevideo


Share |




RSS-Feed vom Blog


Classic Brass bei Facebook


RSS Verzeichnis