So., 31. Mai | Johanniskirche

08523 Plauen

"A World of Music" - erleben Sie das neue, atemberaubende Programm von Classic Brass und reisen Sie mit uns durch die Welt der Musik
Anmeldung abgeschlossen
08523 Plauen

Zeit & Ort

31. Mai 2020, 17:00
Johanniskirche, Johanniskirchpl., 08523 Plauen, Deutschland

Über die Veranstaltung

 Die St. Johanniskirche in Plauen zählt zu den ältesten Kirchen des Vogtlandes und ist - so bezeugt es die Weiheurkunde des Naumburger Bischofs Dietrich aus dem Jahre 1122 - Maria, der Mutter Jesu, und dem Täufer Johannis gewidmet. Graf Adalbert von Everstein hatte unweit seiner Burg (das heutige Malzhaus) diese erste Kirche gestiftet. Ein Stadtbrand im Jahre 1548 fügte der Johanniskirche schwere Schäden zu. Das Kirchenschiff musste daraufhin neu errichtet werden.

Im zweiten Weltkrieg wurde der Südturm und der Dachstuhl beschädigt. Der Wieder-aufbau erfolgte von 1951 bis 1959, eine umfassende Außen- und Innenerneuerung in den Jahren 1991-2002.

Schon im 16. Jahrhundert gab es eine Orgel, die mehrmals ersetzt wurde. 1651 wurde ein Instrument von Jacob Schedtlich aus Joachimstal eingebaut. Es besaß 24 Register und acht Blasebälge. Es wurde 1814 bis 1816 durch eine Orgel von Friedrich Wilhelm Trampeli aus Adorf ersetzt. Die Firma E.F.Walcker & Co. aus Ludwigsburg baute 1886 eine neue Orgel ein.

Die aktuelle Orgel baute 1965 die Firma Jehmlich aus Dresden, die sie 1991 bis 1996 sanierte. Sie ist mit drei Manualen, Schwellkasten und Pedal ausgestattet und verfügt über 48 Register.

Classic Brass gastiert bereits zum vierten Mal in der St.-Johanniskirche in Plauen. Freuen Sie sich auf ein unvergessliches Konzerterlebnis!

Der Eintritt zum Konzert ist frei. Um einen angemessenen Beitrag zur Deckung der Kosten wird gebeten. 

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen