top of page

Di., 31. Dez.

|

Stadtkirche St. Maria

91217 Hersbruck - SILVERSTERKONZERT

Lassen Sie das Jahr feierlich ausklingen mit dem einstündigen Silversterkonzert von CLASSIC BRASS!

91217 Hersbruck - SILVERSTERKONZERT
91217 Hersbruck - SILVERSTERKONZERT

Zeit & Ort

31. Dez. 2024, 22:00 – 23:00

Stadtkirche St. Maria, Nikolaus-Selnecker-Platz 1, 91217 Hersbruck, Deutschland

Über die Veranstaltung

Die Evangelische Stadtkirche St. Maria in Hersbruck steht an der Stelle der schon 976 vorhandenen Eigenkirche des Klosters Bergen a. d. Donau. Die unteren Geschosse des Kirchturms gehörten zum Chorturm des Vorgängerbaus. Sie stammen aus dem 14. Jahrhundert. An ihn wurden 1737/38 das Langhaus und der eingezogene Chor aus zwei Jochen mit 5/8-Schluss nach Osten angebaut, die mit einem gemeinsamen Satteldach mit Dachgauben bedeckt sind.

Der Innenraum des Chors ist mit einem stuckierten Kreuzrippengewölbe überspannt und mit einer Patronatsloge versehen. Der Innenraum des Langhauses, der mit einem mit Stuck gerahmten Tonnengewölbe überspannt ist, hat doppelstöckige Emporen an drei Seiten.

1737/38 wurde der Kirchturm aufgestockt und mit einer barocken geschwungenen Haube mit Laterne bedeckt. Sein oberstes Geschoss beherbergt die Turmuhr und den Glockenstuhl, in dem vier Kirchenglocken hängen. Der um 1490 vom Meister des Hersbrucker Altars gefertigte Flügelaltar wurde 1738 durch einen barocken Altar verdrängt, 1961 wieder zurückgeholt und im Chor der Kirche aufgestellt. Über dem Chorbogen befinden sich drei hölzerne Statuen aus dem frühen 18. Jahrhundert.

1783 baute Elias Hößler eine Orgel für die Kirche. Sie umfasste 17 Register, zwei Manuale und Pedal. Das Werk im historischen Gehäuse wurde 1882 durch G. F. Steinmeyer & Co. neu errichtet und 1975 durch die gleiche Erbauerfirma erneut ersetzt. Das Instrument wurde 2004 von H. Späth restauriert und um vier Register erweitert. Es verfügt heute über 32 Register auf zwei Manualen und Pedal. (Quelle: wikipedia.org)

Classic Brass gastiert zum ersten Mal in der Evangelische Stadtkirche St. Maria in Hersbruck. Das renommierte Ensemble läutet mit seinem neuen Advents- und Weihnachtsprogramm »Alle Jahre wieder« die für zahllose Menschen schönste Zeit des Jahres ein. Mit den  gefühlvoll vorgetragenen Blechbläserklängen dürfen sich die  Konzertbesucher zwei musikalische Stunden der Ruhe und Besinnung gönnen  und die Vorfreude auf das Fest der Christgeburt in ihre Herzen einziehen  lassen. Freuen Sie sich auf ein unvergessliches Konzerterlebnis!

Karten € 18,- / Schüler und Studenten € 12,- (Kinder bis 12 J. frei) bei:

Ev.-Luth. Pfarramt Hersbruck, Nikolaus-Selnecker-Platz 4, Tel. 09151-81324

Hersbrucker Zeitung, Hersbruck, Nürnberger Str. 7, Tel. 09151-73070

Buchhandlung Dienstbier, Lauf a.d.P., Marktplatz 48, Tel. 09123-2584

Pegnitz Zeitung, Lauf a.d.P., Nürnberger Str. 19, Tel. 09123-175-150

NN-Ticket-Corner, Nürnberg, Mauthalle, Tel. 0911-216-2298 o. -2299

sowie in allen ReserviX-Vorverkaufsstellen und unter www.reservix.de

Restkarten zzgl. € 2,- ab 21:00 Uhr an der Abendkasse

Diese Veranstaltung teilen

Unser Partner

Seit 2023 bieten wir unsere Eintrittskarten wieder ausschließlich über unseren Partner ReserviX an. Profitieren Sie vom unkomplizierten Abwicklungsablauf und entdecken Sie auch andere Konzerte und Veranstaltungen auf der Homepage unter: www.reservix.de

bottom of page