top of page

Fr., 11. Apr.

|

Lindelberg-Kulturhalle

91338 Igensdorf-Stöckach

Erleben Sie mit dem Jahresprogramm "Brilliant Sound" die Welt der Blechbläsermusik, brillant vorgetragen von einem der führenden Ensembles Europas!

91338 Igensdorf-Stöckach
91338 Igensdorf-Stöckach

Zeit & Ort

11. Apr. 2025, 19:30 – 21:30

Lindelberg-Kulturhalle, Kreuzwiesen 4, 91338 Igensdorf-Stöckach, Deutschland

Über die Veranstaltung

Gastspiel im Rahmen des Kultursommers Igensdorf

Die Ortschaft Stöckach ist ein Gemeindeteil des im südwestlichen Teil Oberfrankens gelegenen Marktes Igensdorf. Das Ortszentrum von Stöckach befindet sich etwa einen Kilometer südsüdwestlich von Igensdorf.

Die erste urkundliche Erwähnung von Stöckach fand 1062 unter dem Namen „Stockaha“ statt, weitere Nennungen folgten 1360 als „Stockach“ und später als „Stöckich“, was als Ort eines abgeholzten Waldes zu deuten ist.

Während des Spätmittelalters gelangte Stöckach in den Besitz der Reichsstadt Nürnberg und gehörte damit zur sogenannten Alten Landschaft des nürnbergischen Landgebietes. Die Hochgerichtsbarkeit wurde bis zum Beginn des 19. Jahrhunderts vom Pflegamt Hiltpoltstein ausgeübt, ebenso auch die Dorf- und Gemeindeherrschaft, die in Franken ausschlaggebend für die Landeshoheit war.

Eine tiefgreifende Veränderung für Stöckach ergab sich im Jahr 1806, als die Reichsstadt Nürnberg unter Bruch der Reichsverfassung vom Königreich Bayern annektiert wurde. Zusammen mit dem verbliebenen reichsstädtischen Landgebiet wurde damit auch Stöckach bayerisch.

Durch die Verwaltungsreformen zu Beginn des 19. Jahrhunderts im Königreich Bayern wurde Stöckach mit dem Zweiten Gemeindeedikt im Jahr 1818 zu einer Ruralgemeinde, zu der die beiden Dörfer Oberlindelbach und Unterlindelbach gehörten. Im Zuge der kommunalen Gebietsreform in Bayern wurde die Gemeinde Stöckach am 1. Januar 1972 nach Igensdorf eingemeindet.

Die betagte Lindelberghalle in Igensdorf-Stöckach, in den 80er Jahren  als Mehrzweckhalle erbaut, wird zur "Lindelberg-Kulturhalle". Es wird eine Galerie eingebaut, die eintönige Optik ist ebenfalls  alles andere als zeitgemäß. Hier gilt es der zukünftigen Nutzung hin zu  mehr kulturellen Veranstaltungsschwerpunkten Rechnung zu tragen.

CLASSIC BRASS gastiert zum ersten Mal in der Lindelberg-Kulturhalle in Igensdorf. Freuen Sie sich auf ein unvergessliches Konzerterlebnis!

Veranstalter: Kultursommer Igensdorf

Diese Veranstaltung teilen

Unser Partner

Seit 2023 bieten wir unsere Eintrittskarten wieder ausschließlich über unseren Partner ReserviX an. Profitieren Sie vom unkomplizierten Abwicklungsablauf und entdecken Sie auch andere Konzerte und Veranstaltungen auf der Homepage unter: www.reservix.de

bottom of page