Aktuelle

TOURDATEN

Freitag, 11.10.2019, 20.00 Uhr

01067 Dresden | Kulturpalast

Schloßstr. 2

Festkonzert zum 10-jährigen Bestehen von CLASSIC BRASS

Kulturpalast Dresden

Dresden, das »Elbflorenz«, ist bekannt als eine Stadt, die bis zur Zerstörung im 2. Weltkrieg zu den schönsten Europas gehörte; Wenn auch viele der Kunstschätze gerettet werden konnten und bedeutende Gebäude, wie die Frauenkirche oder das Residenzschloss, wieder aufgebaut wurden, so sind doch zahlreiche architektonische Highlights und Kunstobjekte unwiederbringlich verloren. Trotzdem gehört Dresden heute wieder zu den schönsten Städten, die einen Besuch garantiert lohnen.

 

»What a wonderful city!« Chinesen lassen ihre Digitalkameras aufblitzen, Japaner und Amerikaner bevölkern die Cafés auf der Brühlschen Terrasse oberhalb der Elbe – und kommen aus dem Staunen nicht heraus. Volle »Sightseeing«-Busse verkehren von morgens bis zum späten Abend. Die Dresdener Altstadt gehört zu den festen Programmpunkten auf der Deutschland-Route ausländischer Reisender. Was ihre Verweildauer anbelangt, liegt die sächsische Metropole auf Platz 2 unter den deutschen Städten.

Tatsächlich konzentriert sich das Interesse der Fremden meist auf die legendären Prachtbauten nahe dem Elbufer, rund um den Theaterplatz. Der Zwinger, ein weltweit einzigartiges Meisterwerk barocker Baukunst, 1945 schwer beschädigt, war bereits 1963 wiederhergestellt. Gekrönt wird das barocke Altstadt-Panorama von der Frauenkirche, die seit Oktober 2005 wieder im alten Glanz erstrahlt – schöner als zuvor, wie gelegentlich alte Dresdener bekennen, manche mit Tränen in den Augen.

Am 28. April 2017 öffnete der komplett modernisierte Kulturpalast am Altmarkt seine Türen. Seitdem gibt es in der Landeshauptstadt ein neues Kulturzentrum, das Menschen begeistert und dem internationalen Rang Dresdens entspricht. Der neu errichtete Konzertsaal bildet das Herzstück des Hauses. Mit hervorragender Akustik und markanter Architektur bildet er die musikalische Mitte Dresdens, und ist die »erste Adresse« für heimische Klangkörper und gastierende Stars.

Classic Brass gastiert zum ersten Mal im Kulturpalast in Dresden anlässlich des 10-jährigen Bestehens des Ensembles. Freuen Sie sich auf ein unvergessliches Konzerterlebnis!

Kartenvorverkauf

Karten im Vorverkauf ab 01.06.2019 bei:
Ticketservice der Dresdner Philharmonie, Schloßstr. 2, Tel. 0351-4866866
Konzertkasse Kreuzkirche, An der Kreuzkirche 6, Tel. 0351-4965807
Konzertkasse im Florentium, Ferdinandstr. 12, Eingang Pragerstr./Trompeterstr., Tel. 0351-8666011
Konzertkasse in der SchillerGalerie, Loschwitzer Str. 52A, Tel. 0351-315870
SAXticket, Königsbrücker Str. 55, Tel. 0351-8038744
sowie in allen Schöne-Reisen-Filialen und Wochenkurier-Geschäftsstellen

Restkarten an der Abendkasse

Online Kartenvorverkauf bei unserem Partner

Management & Booking

 

Classic Brass

Jürgen Gröblehner
Schleifweg 27
91564 Neuendettelsau

0171 / 50 41 821

Kontoinhaber: Classic Brass

IBAN-Nummer: DE59 7001 0080 0015 2258 02

BIC (SWIFT): PBNKDEFF

Bank: Postbank München

Auf sozialen Netzwerken folgen

  • Facebook
  • YouTube

© 2020 Classic Brass - Jürgen Gröblehner