top of page

Sa., 27. Juli

|

St.-Gallus-Kirche

73642 Welzheim - BENEFIZKONZERT

"Jubiläumstour - 15 Jahre CLASSIC BRASS". Es erklingen die schönsten Stücke einer langen und atemberaubenden musikalischen Erfolgsgeschichte!

73642 Welzheim - BENEFIZKONZERT
73642 Welzheim - BENEFIZKONZERT

Zeit & Ort

27. Juli 2024, 19:00 – 21:00

St.-Gallus-Kirche, Kirchplatz, 73642 Welzheim, Deutschland

Über die Veranstaltung

BENEFIZKONZERT für die Betroffenen der Hochwasser-Katastrophe im Wieslauftal und Welzheimer Wald

Die Pfarrkirche St. Gallus steht in Welzheim, einer Stadt im Rems-Murr-Kreis von Baden-Württemberg. Das Bauwerk ist beim Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg als Baudenkmal eingetragen. Die Kirchengemeinde gehört zum Kirchenbezirk Schorndorf der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Namensgeber der Kirche ist der irische Mönch St. Gallus, der Gründer des Klosters Sankt Gallen.

Die katholische St.-Gallus-Kirche wurde am 7. Oktober 1599 eingeweiht. In Folge der Reformation wurden Gemeinde und Kirche 1539 evangelisch. 1613 wurde ein Kirchturm an der Kirche angebaut. 1726 brach im Ort ein verheerender Brand aus, dem auch die Kirche zum Opfer fiel. Im folgenden Jahr wurden Turm und Kirchenschiff wieder aufgebaut. 1815 wurde der Innenraum zur schwäbischen Predigtsaalkirche mit jeweils zwei Emporen an einer Längsseite und gegenüber der Orgelempore eingerichtet. 1871 wurde Dach des Kirchturms erneuert, und der Turmhelm erhielt seine heutige Gestalt. 1989 wurde die Kirche innen renoviert und zwei Fenster des Glasmalers Hans Gottfried von Stockhausen eingebaut. Die Einbau der beiden gegenüberliegenden Fenster erfolgte zwei Jahre später.

Die Saalkirche wurde anstelle eines spätgotischen Vorgängerbaus 1815/16 nach einem Entwurf von Johann Adam Groß III errichtet. Sie besteht aus einem Langhaus und einem Glockenturm aus Quadermauerwerk im Osten, der seinen Helm erst 1871 erhielt. In seinem Glockenstuhl hängen drei Kirchenglocken.

Die Orgel wurde 1973 vom Orgelbauer Kurt Oesterle in das vorhandene Gehäuse eingebaut. Das historische, gut erhaltene Gehäuse der Orgel wurde um 1730, wahrscheinlich von dem Ludwigsburger Hoforgelmacher Joseph Friedrich Baumeister konstruiert.

CLASSIC BRASS gastiert zum ersten Mal in der St.-Gallus-Kirche in Welzheim. Nachdem das Benefizkonzertes am 22.06.2024 in der Johanneskirche in Rudersberg so großen Anklang gefunden hat, wollen die fünf Musiker noch einmal den Betroffenen der Hochwasser-Katastrophe helfen! Helfen Sie mit!

Der Eintritt zum Konzert ist frei. Um eine großzügige Spende für die Betroffenen der Hochwasser-Katastrophe im Wieslauftal und Welzheimer Wald wird gebeten.

Veranstalter: Posaunenchor des CVJM Welzheim

Diese Veranstaltung teilen

Unser Partner

Seit 2023 bieten wir unsere Eintrittskarten wieder ausschließlich über unseren Partner ReserviX an. Profitieren Sie vom unkomplizierten Abwicklungsablauf und entdecken Sie auch andere Konzerte und Veranstaltungen auf der Homepage unter: www.reservix.de

bottom of page